Spende einen Bienenstock!

Richtig gehört... Yes, we save the bees!

Gemeinsam können wir Großes erreichen. Jeder von uns ist für den Schutz der Bienen verantwortlich! Angefangen in Deinem Garten bis hin zu Ihnen, lieber Unternehmer, mit Ihren weitaus größeren Möglichkeiten. 


Ihr Bienenstock in Togo

1 Bienenstock, gefertigt aus heimischem Tropenholz beherbergt jewiels 1 Bienenvolk mit bis zu 40.000 Bienen und liefert bereits im ersten Jahr etwa 7 kg Honig. Schon im zweiten Jahr ist mit einem Honigertrag von bis zu 15 kg zu rechnen. Mit dem Verkauf von Honig aus 5 Bienenstöcken kann man in Togo eine 4-7-köpfige Familie ernähren und alle Kinder ein Jahr lang zur Schule schicken.

50,00 €

  • verfügbar

So verteilen sich die Kosten:

(wir möchten Sie darüber nicht im Dunklen tappen lassen...)

Im Rahmen der Landwirtschaftskooperative bilden wir in unserer Imkerschule jedes Jahr 12 Imker aus. Bezahlt wird diese Ausbildung aus den Einnahmen der Landwirtschaftskooperative.

Für die Unterstützung der Kooperative sind wir auf der Suche nach Unternehmen, die sich hier, speziell im Bereich der Imkerei engagieren möchten. 

Im ersten Schritt ist unser Ziel 600 Bienenstöcke auf der Fläche aufzustellen. Nach einer Begehung der Fläche durch die staatliche Landwirtschaftsschule von Togo sind deren Experten zu dem Ergebnis gekommen, dass aufgrund der vielen Bäume mit besonderer Blühkraft, auf der Fläche bis zu 1.000 Bienenvölker eine Heimat finden könnten. 

Für jeden von Ihnen verschenkten Bienenstock erhalten Sie eine Urkunad, welche Sie dem Beschenkten übergeben können. In regelmäßigen Zeiträumen informieren wir Sie mit Bild-, und Videomaterial über die Entwicklung des Bienenprojektes.

 

 



Vielen Dank für die Unterstützung!

Das ist auch interessant:

Wer wir sind

Bäume pflanzen

Deshalb Afrika